NZZ Format Shop Europa NZZ Format Shop Europa

Achtung!
Das Land Ihrer IP-Adresse stimmt nicht mit dem Land des NZZ Format Shop den Sie aufgerufen haben überein. Dies könnte ein Fehler bei der Erkennung Ihrer IP-Adresse sein, bitte lesen Sie den Informationstext weiter unten.

Unser Shop-Navigator führt Sie sicher zu ihren NZZ Format Shop - selbstverständlich in das für Sie passende Land.

Bitte klicken Sie einfach auf die entsprechenden Flagge.

NZZ Format Shop Schweiz
NZZ Format Shop Europa
NZZ Format Shop Englisch

Bitte beachten Sie: NZZ Format Shop Europa liefert weltweit außer in die Schweiz. Wenn Sie innerhalb der Schweiz liefern möchten, wählen Sie bitte den NZZ Format Shop Schweiz aus.

Sie erreichen die Shop-Auswahl jederzeit im rechten oberen Bereich der Seite.


DVD Die Riesen aus Asien: Eine Zukunft für Zoo-Elefanten

Kurzübersicht

Im neuen Elefantenpark des Zürcher Zoos können sich die Tiere Tag und Nacht frei bewegen / Hände und Haken weg: Tierpfleger und Elefanten lernen eine neue Art der Kommunikation / Ist die Elefantenhaltung im Zirkus ein Auslaufmodell? / Der Star in Knies Kinderzoo in Rapperswil ist das Elefantenmädchen Kalaya / Ein grosser Forscher: Fred Kurt widmete sein Leben den asiatischen Elefanten.
Artikelnummer: 84229

Verfügbarkeit: Auf Lager

28,90 €
Kostenfreier Versand in die Schweiz, Deutschland und Österreich. (Details)

Dieser Artikel ist auch als alternatives Medium erhältlich

Die Riesen aus Asien: Eine Zukunft für Zoo-Elefanten

Details

Umzug der Elefanten: Im neuen Elefantenpark des Zürcher Zoos können sich die Tiere im Familienverband Tag und Nacht frei bewegen. Dafür lernten Tierpfleger und Elefanten eine neue „Sprache“ zur Kommunikation ohne direkte Berührung. Ist die Elefantenhaltung im Zirkus ein Auslaufmodell? Wie der Circus Knie sich der Herausforderung stellt. Auch in Knies Kinderzoo in Rapperswil entsteht ein neuer Elefantenpark. Der Star ist das Elefantenmädchen Kalaya. Ein grosser Forscher: Fred Kurt widmete sein Leben den asiatischen Elefanten.

Bonusmaterial

Chris Krenger, Pressechef des Circus Knie (10 Min.)
Fred Kurt, Zoologe (7 Min.)
Robert Zingg, Kurator Zoo Zürich (15 Min.)

Gesamtlänge: 63 Minuten
Produktionsjahr: 2014